04.jpg

Romantisches Bed & Breakfast am Comer See

Unser Bed and Breakfast «A Casa di Camilla» blickt auf’s romantische Seeufer des Comer Sees und befindet sich nur 8km von Como entfernt, ruhig gelegen, unweit der Verbindungsstrasse zwischen der Strasse “Regina nuova” und der “Regina vecchia”.
In bester Lage, einfach und schnell von der Schweiz aus zu erreichen, von Como, Menaggio, Val d’Intelvi und Valtellina.

Ideal für alle, die einen erholsamen Aufenthalt wünschen oder einen romantischen Zufluchtsort suchen. Auch für Naturliebhaber bietet die Lage schöne Wanderungen bis nach Laglio und Moltrasio, oder zu den Carate Bergen, zu der Madonna in Pobiano - mit herrlicher Aussicht auf den See, in die Murelli Berge mit seinen Kletterwänden, auf den Berg Colmegnone (m. 1383), oder auf den Berg Bisbino.
Nur einen Steinwurf entfernt, kann man im See schwimmen und am Seeufer relaxen und sonnenbaden.
Man kann am See Bootsfahrten unternehmen und die traumhaften Ortschaften Tremezzo und Bellagio besuchen.

Das Bed und Breakfast «A Casa di Camilla» befindet sich in ruhiger Lage, in einem typischen Seehaus mit Garten. Die Eigentümerin hat mit viel Liebe die Inneneinrichtung selbst gestaltet und kombinierte Farben aus der Provence mit toskanischen Cottofliesen und Moltrasiostein. Zusammen mit dem Parkettholzboden verleiht dies dem Ambiente, eine warme und gemütliche Atmosphäre. Die Eigentümerin selbst ist Köchin und wird Sie mit einem Frühstück aus Bio Produkten wie selbstgemachter Marmelade aus Früchten vom eigenen Garten und heimischen Käse- und Aufschnittsorten verwöhnen. 

Ausstattung:
  • Eigener Eingang
  • Mit Seeblick
  • 2 Doppelbettzimmer + 1 Einzelbettzimmer mit 2 Einzelbetten
  • Es besteht die Möglichkeit noch 2 Betten hinzuzufügen
  • Gemeinschafts-Bad
  • Wohnküche mit Kaminofen
  • Garten
  • Wi-fi gratis
  • 1 reservierter Parkplatz und parkplatz in unmittelbarer Nähe
  • Haustiere sind nach Absprache erlaubt

Geeignet für Familie n, für Ruhesuchende - ein idealer Zufluchtsort…